Location Scouting für unser zweites Tanzevent

2017-01-15-13-11-41Der Berliner Winter ist wahrlich keine Wonne, es ist nasskalt, der Himmel grau, der Wind pfeift. Da sitzt einem die Feuchtigkeit schon in den Knochen, bevor man einmal einen Takt eingezählt hat „…zwei, drei, vier, und…“. Aber natürlich lassen wir uns davon nicht aufhalten, denn unser Begeisterungs- und Ideenfeuer in uns dreien lodert so hell und heiß, dass wir das olle Wetter locker wegstecken.

2017-01-15-12-45-28Auf dem Plan steht am heutigen Sonntag, eine gute Location für unseren nächsten Dreh zu finden. Wie üblich sind wir drei uns einig, wie es ungefähr aussehen soll und wir wandern durch den Berliner Hauptbahnhof, unter Brücken, über das Reichstagsgelände, bis zum Gendarmenmarkt. Und schon während wir mit offenen Augen und Ohren die Umgebung abscannen, ploppen wieder Ideen aus uns heraus. Jeder Satz beginnt mit „Oh, man könnte doch…“, „Der Sound ist hier so cool, das müssen wir machen…“ oder „Optisch müssen wir unbedingt…“ – und so weiter. Die beiden anderen sind jeweils sofort angesteckt von der Idee und daraus bauen sich erneut neue Ideen auf und wir machen direkt schon Notizen zum Drehbuch, Ausstattung und Bekleidung.

whatsapp-image-2017-01-15-at-16-21-20Lasst euch also überraschen, was wir nach unserem tollen Dreh im BVG Bus (das Video ist in den nächsten Tagen online!) dann im März buchstäblich auf die Beine stellen und haltet Augen und Ohren offen – vielleicht lässt sich dafür ja sogar irgendwie noch eine Statistenrolle ergattern – wer weiß?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s